Crocodiles verpflichten Linebacker Justin Cooper

Gepostet am

justin-cooperDie einzige GFL Mannschaft in NRW baut weiter an Ihrem Erstligakader. Mit der Verpflichtung von Justin Cooper sind die Crocodiles damit bereits mit ihrem dritten Importspieler für die Saison 2017 einig. Mit den ersten beiden US Verpflichtungen, Quarterback Michael Eubank und Running Back Kevin Parks, konnten bereits zwei vielversprechende Talente als Verstärkung für die Kölner Offense an den Rhein geholt werden. Als logische Konsequenz haben sich die Scouts der Crocodiles natürlich auch nach weiterer punktueller Unterstützung ihrer Verteidigung umgesehen. Den Rest des Beitrags lesen »

Mammuts kassieren für den guten Zweck

Gepostet am

a1_muenster_dm_kassieren-pdfplakatDie Münster Mammuts versammeln sich zum Jahresende noch einmal zu einem Gastspiel. Sie sind zu Gast in den 10 Münsteraner dm – drogerie märkten. Am 6.12.16  (Dienstag) kassieren die Mammuts-Footballer und Cheerleader weder Touchdowns noch Punkte – sie kassieren für den guten Zweck.

Ab 17 Uhr besetzen die Mammuts-Sportlerinnen und -Sportler am Nikolaustag für eine Stunde die dm-Kassen. Die in dieser Zeit erzielten Einnahmen kommen dem Verein „Herzkranke Kinder e. V.“ in Münster für ein Gemeinschaftswochenende für Jugendliche zugute.   Den Rest des Beitrags lesen »

Neuer Defensive Coordinator: Falcons erweitern Trainerstab

Gepostet am

Christian Schriek
Christian Schriek

Der Neuanfang der Cologne Falcons geht ungebremst weiter. Nachdem mit dem renommierten Footballexperten Tony Moore vor wenigen Wochen eine neuer Headcoach und Offensive Coordinator vorgestellt wurde, legen die Domstädter nun auch auf der anderen Seite des Balles nach. Und genau wie Moore hat auch der neue Defensive Coordinator eine rot-weiß-schwarze Vergangenheit.

US-Verstärkung für den Amboss aus Remscheid

Gepostet am

cole_williams_amboss-1100x556„Cole Williams kommt zum Amboss“

Die Tinte ist trocken. Der AFC Remscheid Amboss hat den ersten US-Amerikaner für die Regionalliga-Saison 2017 unter Vertrag genommen. Cole Williams kommt von der University of Saint Mary in Leavenworth bei Kansas City nach Remscheid und verstärkt die Mannschaft von Headcoach Christian Müller. „Cole ist ein sehr ehrgeiziger junger Mann, der mich durch seinen unbedingten Willen, nach Remscheid kommen zu wollen, überzeugt hat“, sagt Müller über den 23 Jahre alten in Portland (Oregon) geborenen Receiver, der auch als Punt- und Kickoff-Returner eingesetzt werden kann. Den Rest des Beitrags lesen »

Quarterback Jordan Moore sagt den Dolphins ab!

Gepostet am

Aus gesundheitlichen Gründen muss Moore den American Football aufgeben

dolphins_2014_middleNoch bevor es richtig angefangen hat, ist es auch schon wieder vorbei. Am vergangenen Wochenende erreichten Headcoach Carsten Weber und den sportlichen Leiter David Schmidtmann die niederschmetternde Nachricht, dass Quarterback Jordan Moore seinen Dienst bei den Paderborn Dolphins nicht antreten kann. Der erst vor kurzem als Neuverpflichtung vorgestellte Quarterback Moore muss aus gesundheitlichen Gründen mit dem American Football aufhören. Eine Verkrümmung der Wirbelsäule zwingen den US-Amerikaner zur Aufgabe seiner Leidenschaft. Den Rest des Beitrags lesen »

Black Venom Wesseling: American Football in Wesseling

Gepostet am Aktualisiert am

black-venom-wesseling

American Football in Wesseling Der Turn- und Sportverein Wesseling e.V. hat beschlossen, sein Sportangebot um die Sportart American Football zu erweitern. Die Erweiterung kam durch die Initiative einer Football-begeisterten Gruppe zustande, zu der auch der ehemalige Cologne Crocodiles-Trainer Udo Rath gehört.

Den Rest des Beitrags lesen »

Bulldogs: “Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.“

Gepostet am

bulldogs_kinderhospizStarke Jungs mit weichem Herz.

Am Montag Nachmittag hieß es im Kinder-und Jugendhospiz “Der Pizzabäcker kommt“. Und der hat gleich ordentlich Verstärkung im Gepäck, ein ganzer Schwung starker Jungs. Gemeinsam mit Michele de Fazio, besuchten die Bulldogs das Kinder-und Jugendhospiz in Bethel. Bevor es ans kreieren der eigenen Pizza ging, wurde erst die eigene Kochmütze gestaltet.Es wurde eine bunte Sache, mit reichlich Farbe und Spass. Im Anschluss durften die Kids, gemeinsam mit ihren Eltern, ihre eigene Pizza entwerfen.

Den Rest des Beitrags lesen »